Gibt es Zweihandmesser mit einer Klingenlänge von 20 cm?

Armin Rebmann

"Wenn ein Messer eine Klingenlänge von 20 cm hat, ja. Dies ist schon eindrücklich, im Vergleich mit Swibo Messer " Ich bin kein Fan der zweischneidigen Klinge, aber ich denke, es ist ein nützliches Messer, ich werde Ihnen nicht sagen, warum es mir nicht gefällt, wenn ich es wollte, könnte ich sagen, dass es daran liegt, dass die zweischneidige Klinge keinen guten Griff bietet, was für einige Arbeiten unerlässlich ist.

"Ja, es ist kein Problem, aber wir bevorzugen ein Messer mit einer Länge von 15 cm", aber das muss so sein, dass jeder die besten Erfahrungen mit den am besten geeigneten Messern machen kann, auch wenn ein bestimmter Markenname eine bestimmte Form hat oder für einen bestimmten Zweck häufiger verwendet wird, sind die Messer, die damit hergestellt werden, in Bezug auf Funktion und Qualität gleich.

"Ja, es gibt eines, aber es steht nicht zum Verkauf", weil es nicht für den täglichen Gebrauch geeignet ist: es ist zu groß und sperrig, was bedeutet, dass die Klinge schnell stumpf wird, außerdem habe ich andere Hobbys, meine Leidenschaft ist die Arbeit mit Holz, außerdem schreibe ich über meine Liebe zur Fotografie, meine Interessen an Literatur und Philosophie und lese auch Bücher, was ich nicht oft tue.

"Es gibt sie, und ich empfehle sie!" Ich weiß nicht, wovon du redest, aber ich glaube nicht, dass es notwendig ist, zu erwähnen, dass ich nicht die Einzige bin, aber ich habe ein paar Messer, die etwas länger als 20 cm sind, weil ich sie gerne in den Händen der Kinder habe, die sie ohne den Daumen am Messer nicht wirklich in die Hand bekommen können. Damit ist es definitiv stärker als Ernesto Messer.

"Nein. Du musst zwei Hände benutzen." Ich kann auch nicht verstehen, warum so viele Menschen wie Zweihandmesser seit Jahrhunderten auf der Welt Einhandmesser gibt, ein Werkzeug, das ich von meinem Vater gelernt habe. Einhändigkeit ist eine der Qualitäten, die einen Menschen, einen großen Mann und eine große Person ausmachen.